Aktuelles arrow Politische Schwerpunkte arrow Umwelt und Mobilität
Dr. Christiane Alberternst

Stadträtin der FDP im Stadtrat zu Nürnberg
 
Umwelt und Mobilität

Sauber bleiben! Verkehrsmix und Vorbild im Umweltschutz

 

Die meisten Menschen in Nürnberg nutzen mehrere Verkehrsmittel. Wir wollen deswegen für die Stadt einen vernünftigen Mix aus Öffentlichem Nahverkehr, KfZ-Verkehr und Radwegen.

Für uns hat die Kommune Vorbildfunktion - gerade beim Umweltschutz. Wir fordern daher eine vorbildliche Rolle beim städtischen Energiesparen und bei der Feinstaubbekämpfung. 


Für Nürnberg möchten wir konkret:

1.1. die sofortige Umsetzung des Radroutenplans, der von der Nürnberger Stadtverwaltung bereits ausgearbeitet wurde

1.2. den Ausbau des Frankenschnellwegs, damit die langen Staus zu allen Tageszeiten der Vergangenheit angehören

1.3. eine Überprüfung von Ampelschaltungen: Viele Fußgängerampeln schalten viel zu schnell wieder auf rot

1.4. den weiteren Ausbau der Straßenbahn (eine Linie, die von Thon nach Buch, eine Altstadtlinie vom Rathenauplatz zum Hallertor und den Ausbau durch die Pillenreuther Straße Richtung Hauptbahnhof)

1.5 "echten" Ökostrom von Betreibern beziehen, die auch wieder in erneuerbare Energien investieren, weil für uns die Kommune eine Vorbildfunktion hat

1.6 schädlichen Feinstaub bei den städtischen Hauptverursachern (z.B. Gebäudeheizungen) bekämpfen

1.7 die deutliche Senkung des Energieverbrauchs der Kommune durch Techniken der Energieeffizienz, die auf dem Fachwissen von Handwerk und Gewerbe aufbauen

 

 

 
© 2018 Dr. Christiane Alberternst - impressum - sitemap - webdesign by roeschke&roeschke